TimeWaver 

 
TimeWaver Frequency ist ein Mikrostimulationsgerät, das mit Hilfe von Strömen im Milliampere-Bereich und unterschiedlichen Frequenzen bei vielen Krankheiten eingesetzt werden kann. Eine gesunde Zelle hat z.B. eine Zellmembranspannung von -70 mV. Mit zunehmendem Alter und im Laufe eines Krankheitsprozesses erniedrigt sich dieses Potential auf -50 mV. Im schlimmsten Fall liegt bei der Krebszelle die Zellenergie nur noch bei -15 mV. Dieser Prozess, egal in welchem Stadium sich die Zelle befindet, soll rückgängig gemacht werden, um der Zelle ein gesundes Potential zurückzugeben.

 

Das TimeWaver Frequency kann angewendet werden z.B.

·        in der Schmerztherapie (Halswirbel, Schulter, Ellenbogen, Lenden, Ischias, Knie, Knöchel, Fuß, akute und chronische Schmerzen)

·        bei Bluthochdruck

·        bei Tinnitus

·        in der Wundheilung bzw. bei Knochenbrüchen

·        Erhöhung der muskulären Ausdauer

·        bei Arthrosen

·        bei Depressionen, Angstzuständen, Schlafstörungen

·        Steigerung der Konzentrationsfähigkeit

·        Schlaganfall

- Motorik

- Reaktionszeit bei einfachen motorischen Übungen

- Sprachstörung

·        sowie bei Parkinson und Alzheimer

(Worterkennung)

·        Migräne bzw. Kopfschmerzen

·        Nervenentzündungen

·        Nervenschmerzen

·        Psoriasis

Lassen Sie sich von einer innovativen Technologie überzeugen!
 
Disclaimer: Die Anwendungen sind von der Schulmedizin nicht anerkannt. Die Schulmedizin verlangt hierfür placebo-kontrollierte Studien, während es sich bei den hier genannten Anwendungen lediglich um Therapieoptionen handelt. Im Rahmen meiner Therapiearbeit entscheide ich gemeinsam mit Ihnen, ob TimeWaver Frequency als Therapieoption eingesetzt wird.